Es kann viel passieren…

Ich hoffe ich bin mit meinen allgemeinen Panik Attacken nicht allein auf dieser Welt. Und zwar die Panik wenn es um die Hochzeitsplanung und -vorbereitung geht.

Prinzipiell kann alles gut laufen, aber ich bin Perfektionist darin die unterschiedlichsten Szenarien schonmal im Kopf durchzugehen. Wenn es nach mir ginge hätte ich am liebsten jeden Punkt, wo noch andere involviert sind auf die ich mich verlassen muss, notariell beglaubigt. Ist das typisch deutsch? Oder doch typisch Braut?

Es geht bei den kleineren Dingen los und zieht sich durch die generelle Planung.

panik

Die größte Angst gilt der Location.  Ich habe Sie reserviert und auch per E-Mail bestätigt bekommen. Die Leute die sich darum kümmern sind total nett und haben einen super Eindruck hinterlassen. ABER….jetzt kommts…. was ist wenn…

– die plötzlich pleite gehen und ich ohne Location dastehe (eigentlich unwahrscheinlich weil die seid 20 Jahren im Geschäft sind)

– die Location plötzlich nicht mehr mit denen Zusammenarbeiten will (wirkt auch nicht so die waren nämlich total begeistert von den 2 Frauen)

– man mich vergisst (eher unwahrscheinlich, rufe mich regelmässig durch doofe nachfragen wieder ins Gedächtnis)

– eine Doppelbelegung durchgeführt wird und man das erst kurz vorher merkt (ich war sogar dabei als es im Terminkalender eingetragen war)

Also man kann das ewig fortführen. Mir fällt garantiert noch was ein.

Diese Punkte kann man ähnlich anwenden wenn es um die Kirchliche und Standesamtliche Trauung geht (uns vergessen, Termin verpasst, wichtige Unterlagen vergessen, verschlafen und und und).

Gestern habe ich einen Termin beim einem Friseur gemacht. Hier verhält es sich nun ähnlich mit der ganz normalen Panik (gehen pleite, Frisur sieht mega scheisse aus, die wird krank, die Zeit wird zu knapp und die Frisur ist nur halb fertig und und und).

Das ist eine Neverending Stress Story. Ich versuche gelassen zu bleiben und mich nicht allzu sehr verrückt zu machen.

Das was mich tröstet und womit ich hoffentlich andere trösten kann: Ihr Bräute da draussen, ihr seid nicht allein!

Advertisements

One thought on “Es kann viel passieren…

  1. Ich behaupte mal, das ist ganz normal. Deswegen gibt sogar extra „Hochzeitsversicherungen”, aber die sind unfassbar teuer und ich würde mal behaupten wollen, dass die eben mit dieser Angst spielen.

    Ich hatte vor der Hochzeit öfter den immer wieder ähnlich ablaufenden Traum, dass ich mich im Termin vertan habe und friedlich schlafe, dann geweckt werde und mich ganz ganz flott beeilen muss. Dann werde ich panisch dazu gedrängt, nur schnell das Kleid und so anzuziehen, damit ich das noch schaffe und dabei bin ich doch ungeduscht, habe fettige Haare und darf mir nicht mal die Zähne putzen. 😉

    Das wird schon!!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s